Julia & Florian - Goodbye Ledig - Hochzeit im Schloss zu Breitungen an der Werra

Das Schloss Herrenbreitungen in Breitungen an der Werra ist schon eine tolle Hochzeitslocation in Thüringen und ich selbst durfte schon ein paar Hochzeiten dort begleiten. So auch die wundervolle Hochzeit von Julia und Florian. Die beiden Nordlichter haben sich entschieden, sich auf dem Schloss in Breitungen kirchlich trauen zu lassen.

Wir kamen gegen 10:00 Uhr auf dem Schloss an, um schon die Vorbereitungen, das Getting Ready, fotografisch zu begleiten. Karo ging also direkt zu Julia, wo schon alles in vollem Gange war. Ich begleitete derweilen Florian und erledigte mit ihm erst mal ein paar Wege auf dem Schloss, bevor auch er sich entschloss, doch auch mal seinen Anzug anzulegen. Da das Getting Ready des Bräutigams meistens in 10 Minuten erledigt ist, machten wir schon mal ein paar Portraits, wärend wir auf die Mädels warteten.

Dann kam die Nachricht von Karo, dass sie jetzt auf dem Weg zu uns und bereit für den First Look sind. Da wurde Florian auf einmal ganz angespannt, als er wusste, dass er seine Julia gleich zum ersten mal im Brautkleid sehen wird. Es war ein Träumchen! Nach einem sehr entspannten Hochzeitsshooting ging es dann in die Kirche zur Trauung.

Danach durften sich alle Gäste zu Spiel, Spaß, Gesang und Kuchen auf dem Schlosshof einfinden, wo der entspannte Teil des Tages begann. Ein wundervoller Sommertag mit ganz vielen großen und kleinen Geschichten und einer tollen Hochzeit war das, aber sehr euch doch die Fotos am besten einfach selbst an.