Facebook Instagram

Hester & Andreas – Hochzeit im Standesamt von Erfurt

Unser Kennenlernen fand 2 Tage vor der Hochzeit von Hester und Andreas statt. Die beiden wurden von der lieben Marie aus Ilmenau auf mich aufmerksam gemacht. Nach einem Kaffee und vielen lieben Worten wusste ich, die Hochzeit wird ziemlich cool.

Nach der Trauung im Standesamt von Erfurt im engsten Familienkreis, war eine Stadtrundfahrt mit einer historischen Straßenbahn geplant. Zu dieser war ich herzlichst eingeladen und natürlich konnte ich dieser Gelegenheit unmöglich absagen.

So ging es also bei herrlichstem Augustwetter frühs um 9:00 Uhr zum Haus Sonneborn. Die Trauung hatte alles zu bieten, was sich ein Fotografenherz wünscht: Freudentränen, Lacher und Umarmungen. Genau so ging es im Anschluss auch bei dem kleinen Hochzeitsfotos-Spaziergang weiter. Dieser hatte das Ziel, pünktlich bei der Stadtrundfahrt wieder zu der restlichen Familien zu stoßen. Wie man sieht, hat an dem Tag alles geklappt.

Hester und Andreas, danke, dass ich eure Geschichte festhalten durfte!